Bilder 2017

Brand Lagerhalle/Wohngebäude in Neuensorg am 21.07.2017

 

Wir wurden am 21.07.2017 um 10:49 Uhr zu einem B4 nach Neuensorg in die Seestraße alarmiert. Dort fanden wir ein Gebäude mit einer enormen Rauchentwicklung vor. Kurz nach unserem eintreffen waren schnell offene Flammen unterhalb der Photovoltaikanlage erkennbar. Darum wurde von unserem Einsatzleiter der Alarm auf B5 erhöht und eine zweite Drehleiter aus Kulmbach und der SW2000 aus Münchberg nachalarmiert. Die Kameraden aus Untersteinach wurden zusätzlich zur Gebietsabsicherung nach Marktleugast in unser Gerätehaus beordert. Mit einem massiven Löschangriff über zwei Drehleitern und mehreren Strahlrohren konnte der Brand schnell und effektiv bekämpft werden. Nachdem Feuer aus gemeldet wurde, konnten langsam Stück für Stück die Kräfte aus dem Einsatz genommen werden und auf ein Minimum begrenzt werden.

 

Vielen dank an alle Feuerwehren, der ILS Bayreuth / Kulmbach und allen Behörden die uns heute unterstützt haben

 

Landkreisübergreifende Übung in Gundlitz am 02.06.2017

 

Wir wurden anlässlich zum traditionellen Gaaßmoosfest in Gundlitz zu einer Landkreis übergreifenden Übung alarmiert. Für uns war ein verunfalltes Fahrzeug das Szenario. Während die Kameraden aus Stammbach und deren Ortsteilwehren einen angenommen Wohnhausbrand bekämpften.

 

Radio Plassenburg Grilltour am 24.05.2017

 

Danke an unseren 2. Vorstand Marco Rödel der sich für die Radio Plassenburg Grilltour beworben und gewonnen hat

 

Dienstsport am 23.05.2017 - Speedminton

 
Ab sofort wieder jeden Dienstag Dienstsport!
 
Nach einer kurzen Pause während den Übungen für die Leistungsprüfung, heißt es jetzt wieder jeden Dienstag um 20:00 Uhr für alle Aktiven "wir bewegen uns" bei unserem Dienstsport.
 
Gestern konnten wir beim Speedminton, einer Variante von Badminton, unser Talent unter Beweis stellen und sind dabei ganz schön ins Schwitzen gekommen.
 
Zur Zeit sind wir noch in der Schulturnhalle, wir freuen uns aber schon, wenn wir in den nächsten Wochen auch den Schulsportplatz im Freien nutzen können.
 
Alle Aktiven sind herzlich Eingeladen!
 

THL-Schauübung bei der LQN-Gewerbeschau am 21.05.2017

 

Anlässlich der LQN Gewerbeschau an der Dreifachsporthalle Marktleugast fand eine THL Schauübung mit den Kameraden aus Marienweiher und der HvO Bereitschaft Gösmes/Walberngrün statt.

 

Ausbildungstag in Presseck am 20.05.2017

 

Rauchentwicklung in einem Gebäude, Großbrand in einem Gewerbebetrieb, ein verunglückter Reisebus - mit all diesen Szenarien waren heute knapp 100 Einsatzkräfte bei einer Einsatztraining der besonderen Art konfrontiert. Aus dem ganzen KBI-Bereich Tempel waren Einsatz- und Rettungskräfte zu dem groß angelegten Training nach Presseck gekommen. Teilgenommen haben die Feuerwehren aus Presseck, Stadtsteinach Zaubach, Wartenfels, Untersteinach Marktleugast, Grafengehaig, Hohenberg und Rugendorf.

 

Nach einer kurze Unterweisung wurde es dann ernst: Es galt, unter realistischen Bedingungen verschiedene "Einsätze" zu absolvieren. Unter der Koordination der Führungskräfte des Landkreises Kulmbachs wurden die Fahrzeuge im Wechsel zu den einzelnen Stationen geschickt. Neben verschiedenen Bränden, die so realistisch wie möglich inszeniert - wurden auch diverse Unfälle simuliert. "Verkehrsunfall, Person eingeklemmt" hieß es gleich zu Beginn. Der "Patient" musste betreut und mit Hilfe der Rettungsschere befreit werden.

 

Als nächstes ging es zu einem brennenden Wohnhaus. Nach einer Erkundung durch den Gruppenführer ergab, dass sich im Gebäude vermutlich noch Personen aufhalten sollen. Eine massive Rauchentwicklung machte hier den Einsatz von Atemschutz unumgänglich.

 

Eine besondere Herausforderung stellte auch ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Reisebus dar. Die Einsatzkräfte fanden neben einem verunglückten Bus ein weiteres demoliertes Auto vor. Mehrere Insassen waren in dem Bus und dem Fahrzeug eingeklemmt. Erschwert wurde die Lage durch Unfallbeteiligte, die eventuell vor Schock geflüchtet sein könnten.

 

Bei einer weiteren Übung stand die Rettung einer Person Mittelpunkt, der der schwer verletzt auf einem Dach aufgefunden wurde. Letzterer musste schließlich per Schleifkorbtrage aus der Situation gerettet werden.

 

Nachdem alle Aufgaben bewältigt waren, folgte ein reger Erfahrungsaustausch. Das Fazit fiel durchgehend positiv aus: Alle waren sich über den Erfolg dieser hervorragend organisierten und nicht alltäglichen Veranstaltung einig.


Die Angehörigen der Feuerwehren waren sich einig, dass dieses Einsatztraining für künftige Einsätze sehr gewinnbringend war, da die Übungsdarstellungen sehr realistisch und fachbezogen waren.

 

Monatsübung am 13.05.2017 (Thema Hebekissen)

Brand Gebäude in Weidmes am 01.05.2017 (Einsatz 4/2017)

Maibaumaufstellung am 30.04.2017

Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" am 29.04.2017

 

Am Samstag, den 29.04.2017, stellten sich elf Aktive unserer Wehr in verschiedenen Stufen der Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz", welche mit Bravour gemeistert wurde.

 

Im Einzelnen waren dies:

Stufe 1 Bronze: Justin Diering, Lorenz Schramm, Cedric Fechner, Philipp Kögler, Pascal Herold und Marcel Bauer

Stufe 3 Gold: Manuel Rödel

Stufe 4 Gold/Blau: Oliver Frieß

Stufe 5 Gold/Grün: Christoph Sokol

Stufe 6 Gold/Rot: Marco Rödel und Daniel Schramm

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Aktiven für ihr Engagement, sowie bei den Schiedsrichtern KBI Horst Tempel, KBM Yves Wächter und KBM Alexander Reinsch. Ebenso bedanken wir uns bei unserem Bürgermeister Franz Uome, der es sich nicht nehmen ließ, der Verleihung der Leistungsabzeichen beizuwohnen.

 

Leistungsprüfung der 1. Gruppe:
 

 

Leistungsprüfung der 2. Gruppe:

 

 

Verleihung der Leistungsabzeichen:

 

Atemschutz-Übungshaus in Martinlamitz am 08.04.2017,

gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Hohenberg

 

Am Vormittag des 8. April 2017 waren wir mit den Kameraden aus Hohenberg im Übungshaus in Martinlamitz, welches von den Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbach an der Saale betreut wird. Dort konnten wir verschiedene Szenarien üben, wie z. B. Personensuche und Atemschutznotfall bei null Sicht.

 

Spendenübergabe des Tablets für das Alamos-Alarmsystem am 07.04.2017

Atemschutzlehrgang Frühjahr 2017

Monatsübung am 11.03.2017 (Thema Knöten)

Streckendurchgang im Atemschutzzentrum des Landkreis Kulmbach am 16.02.2017

Monatsübung am 11.02.2017 (Thema BMA mit Einweisung in die BMA im Altenheim)

Monatsübung Thema BMA mit den Kameraden der Feuerwehr Hohenberg. Ein herzlicher Dank an die ILS Bayreuth / Kulmbach für die Bereitstellung der Übungs-BMA.

Dienstsport am 31.01.2017

Wir bewegen uns!


Seit einigen Wochen gibt es bei der Feuerwehr Marktleugast jeden Dienstagabend eine Runde "Dienstsport". Dieser erfreut sich immer größerer Beliebtheit.


Nach einer (oder zwei) kleinen Runden Zirkeltraining mit 7 Stationen, u.a. Liegestütz, Bankdrücken und verschiedenen Koordinationsübungen, folgt ein kleines Mannschaftsmatch wie z. B. Volleyball, Basketball, Fußball oder Indiaca.


Jetzt gibt es keine Ausreden mehr, egal ob jung oder alt, es ist für jeden was dabei und der Verein trägt zur Gesunderhaltung seiner Mitglieder bei!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Marktleugast