Einsätze 2020

Nr. Datum/Uhrzeit Alarmstichwort/Einsatz  
3

08.01.2020

12:12 Uhr

Straße reinigen
Ort: Marktleugast, Kulmbacher Straße/Unterer Anger

Eingesetzte Einheiten: Florian Marktleugast 11/1, Florian Marktleugast 42/1

Bericht: Von einem aufmerksamen Mitbürger, würde ein etwa 5 Quadratmeter großer Ölfleck gemeldet, welcher von uns abgebunden und beseitigt wurde. Zusätzlich wurde der Klärwärter in Kenntnis gesetzt, da bereits eine unbekannte Menge Öl in einen Gully geflossen war.  s.m.

THL1
2

05.01.2020

22:48 Uhr

Ausgelöste Brandmeldeanlage
Ort: Marktleugast, Lehenweg

Eingesetzte Einheiten: Florian Marktleugast 11/1, Florian Marktleugast 23/1, Florian Marktleugast 42/1,

Florian Hohenberg 46/1, Kulmbach Land 5, Kulmbach Land 5/2, Polizei

Bericht: Wir wurden gestern Nacht zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Ortsbereich alarmiert. Nach eintreffen konnte im Gebäude ein leichter Rauchgeruch wahrgenommen werden. Nach ausgiebiger Kontrolle mit unserer Wärmebildkamera im ausgelösten Bereich, konnte schnell die Ursache gefunden werden. Hier handelte es sich lediglich um ein Kirschsteinkissen das zulange in einer Mikrowelle gelassen wurde. Nach dem zurückstellen der Anlage konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

B
1

02.01.2020

10:06 Uhr

Brand Abfall-/Müllcontainer
Ort: Marktleugast, Jahnstraße

Eingesetzte Einheiten: Florian Marktleugast 11/1, Florian Marktleugast 23/1, Florian Marktleugast 42/1

Bericht: Beim Beladen und dem anschließendem Pressen des Inhaltes eines Weißblechcontainers in einem Müllfahrzeug, kam es zu einer Explosion und anschließend zu einem Brand innerhalb des Laderaumes. Geistesgegenwärtig wurde von der Besatzung des Müllfahrzeuges, dieses wieder entladen. Wir konnten dann, unter Mithilfe eines Teleskopladers, den Abfall auseinander ziehen und ablöschen.
Sehr bedenklich ist in diesem Zusammenhang, was alles in einen Weißblechcontaiber entsorgt wird. Wir fanden zwei Heliumgasflaschen, einen Fahrzeugtank aus Kunststoff, sowie noch einige weitere Teile, die eigentlich auf dem Schrottplatz entsorgt gehören. Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet. s.m.

B1

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Marktleugast